Messeler Bulldogtreffen 2010

 

Nach über zwei Jahrzehnten spielte das Wetter in diesem Jahr das erste Mal nicht mit. Pünktlich um kurz vor vier Uhr zog ein Gewitter über Messel und brachte eine ordentliche Portion Regen mit sich. Trotz der widrigen Umstände kamen zahlreiche wetterfeste Besucher auf den Acker am Riedelweg. Über den Nachmittag verteilt konnten wir rund 35 Oldtimertraktoren begrüßen. Gegen 18:00 Uhr legte sich dann der Regen. Einige Unerschrockene versuchten sich sogleich im Baumstammziehen oder unternahmen Rundfahrten und verwandelten den Stoppelacker in ein großzügiges Schlammbad.

 

Das Geschicklichkeitsfahren konnte aufgrund der aufgeweichten Böden in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

 

Auch wenn das schlechte Wetter unsere Veranstaltung dominierte, tat dass der guten Stimmung keinen Abbruch. Die „Schlacht im Schlamm“ hatte ihren ganz eigenen Reiz.

 

Wir danken allen wetterfesten Besucherinnen und Besuchern, den fleißigen Helferinnen und Helfern sowie der Fa. Wettermann für den mobilen Unterstand.